kontakt@bvmb.de
 
 

kraene

Montag, den 07. April 2014 um 08:00 Uhr

Deutsche Post Marathon Bonn 2014

_teaser_dg8_0257
Dieter Greven Fotografie
Der Bau-Mittelstand hat einen langen Atem - das bewiesen am 6. April 2014 zahlreiche Läuferinnen und Läufer, die sich in 8 BVMB-Staffeln aufteilten. Bei herrlichstem Frühlingswetter starteten die Läufer um 10:30 Uhr zum Marathon-Staffel-Lauf. Vier Läufer teilten sich die Marathondistanz von insgesamt 42,195 km. Die einzelnen Teilabschnitte betrugen zwischen 8,8 km und 12,195 km.

Die Staffeln setzten sich zusammen aus Mitarbeitern der Unternehmen August Dohrmann GmbH (Remscheid), Bauunternehmen Echterhoff GmbH & Co. KG (Westerkappeln), Heitkamp Erd- und Straßenbau GmbH (Herne), Adam Hörnig Baugesellschaft mbH & Co. KG (Aschaffenburg), NC Nikolaus - Chatterjee GbR (Bonn) und Mitarbeitern der BVMB bzw. deren Angehörige. 

Für die BVMB und somit für den Bau-Mittelstand konnten die Läuferinenn und Läufer folgende Ergebnisse "erlaufen" 

Weiterlesen...
 
Montag, den 07. April 2014 um 00:00 Uhr

2. Spargel-Bau(rechts)symposium der BVMB und des HDB
am 26./27. Mai 2014 in Schrobenhausen 

Das 2. Spargel-Bau(rechts)symposium der Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e. V. und dem Hauptverband der Deutschen Bauindustrie e. V. findet am 26./27. Mai 2014 im oberbayerischen Schrobenhausen statt.

Neben zahlreichen Vorträgen führender TOP-Experten im Bereich des privaten Baurechts und einem Impuls-Workshop mit Dr. Stefan Frädrich kommen auch die kulinarischen Genüsse in der "bayerischen Spargelmetropole" nicht zu kurz.

Wenige Plätze sind noch frei. Wenn Sie an dem Symposium teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte bis 30. April 2014 an. Die offizielle Einladung inkl. Anmeldung finden Sie im Bereich Veranstaltungen

 
Montag, den 07. April 2014 um 00:00 Uhr

Duales Studium:
Ausbildungsplätze in der Bauwirtschaft gesucht

Wie Sie dem Presseartikel aus dem UnternehmerBrief Bauwirtschaft (UBB) entnehmen können, schafft der Duale Studiengang Bauingenieurwesen ideale Führungskräfte von Morgen. Nach Aussage der Fachhochschule Köln können aber leider nicht alle Studienplätze vergeben werden, da es an Ausbildungsplätzen in der Bauwirtschaft mangelt. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels möchten wir Sie daher auf die Möglichkeiten hinweisen, frühzeitig dem Führungskräftemangel vorzubeugen. Dies setzt jedoch voraus, dass die mittelständische Bauwirtschaft auch ausreichend Ausbildungsplätze zur Verfügung stellt.

Weiterlesen...
 
Montag, den 24. März 2014 um 00:00 Uhr

Gemeinsamer Mittelstandstag der BVMB und des HDB

Am 18. März und 19. März 2014 haben die BVMB und der HDB gemeinsam mit der DZ Bank AG ihren Mittelstandstag 2014 in Berlin durchgeführt.

Weiterlesen...
 
Montag, den 17. März 2014 um 00:00 Uhr

Deutscher Brückenbaupreis 2014 verliehen

Gänsebachtalbrücke in Thüringen ist der Preisträger Auszeichnung kreativer Ingenieurleistungen in der Königsdisziplin des Ingenieurbaus

Die von unserem Mitgliedsunternehmen Adam Hörnig Baugesellschaft mbH & Co. KG, Aschaffenburg erbaute Gänsebachtalbrücke wurde am 10. März 2014 in der Kategorie „Straßen- und Eisenbahnbrücken“ mit dem Deutschen Brückenbaupreis 2014 ausgezeichnet. Es handelt sich um eine Eisenbahnbrücke über das Gänsebachtal bei Buttstädt in Thüringen.

foto 3

Sie ist der Gewinner des in Dresden vergebenen Deutschen Brückenbaupreises 2014. Als maßgeblich verantwortlicher Ingenieur wurde Prof. Dr.-Ing. Jörg Schlaich geehrt.

Weiterlesen...
 
Mittwoch, den 12. März 2014 um 00:00 Uhr

Neue Seminarangebote für Technisches Führungspersonal
im Asphaltstraßenbau

Die BVMB  bietet für Technisches Führungspersonal wie Technische Leiter, Projektleiter
und Bauleiter in Straßen- und Tiefbauunternehmen zwei interessante Seminare zu den Themen 

  • „Die vertragsgemäße Qualität im Asphaltstraßenbau“ und 
  • „Innerstädtische Asphaltbauweisen und Betonbauweisen“ 

im April und Mai 2014 in Köln an.

Die Details zu den Seminaren finden Sie im Bereich Veranstaltungen.

 
Mittwoch, den 08. Februar 2012 um 08:00 Uhr

BVMB-Kampagne „Ich war’s“ gegen den Fachkräftemangel

flyer_fachkraeftemangel_kl

 

Anmelden










Suche