Die BVMB und ihre Mitglieder: Eine starke Gemeinschaft

Seit 1964 setzt sich die Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) für die Interessen der mittelständischen Bauwirtschaft ein. Die BVMB ist ein bundesweit tätiger, tarifpolitisch ungebundener Wirtschaftsverband, der die Wirtschafts-, Markt- und Wettbewerbsinteressen seiner mittelständischen Mitgliedsunternehmen auf politischer Ebene sowie gegenüber Auftraggebern aus allen Baubereichen vertritt.


Wir stehen unseren Mitgliedern als starker Partner mit Flexibilität, Effizienz und unbürokratischer Dienstleistung zur Seite. Unsere Mitglieder, die vor allem in den Bereichen Straßen-, Ingenieur- und Tiefbau, Hoch-/SF-Bau und Bahnbau tätig sind, werden durch unsere umfangreichen Maßnahmen und Aktionen optimal und vor allem zeitnah unterstützt. Unser relevanter Grundsatz lautet: „Erhaltung und Förderung der Wettbewerbsfähigkeit und der Marktposition unserer Mitgliedsunternehmen”.


Unsere Mitgliedsunternehmen erwirtschaften mit ihren insgesamt mehr als 100.000 Mitarbeitern ein Umsatzvolumen von rund 15 Mrd. Euro pro Jahr. Es sind mittlere, häufig hoch spezialisierte und größere, industriell organisiere und familiengeführte Bauunternehmen.


Wir sind für Sie da

Montag - Donnerstag     08:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

 

 

Bundesvereinigung Mittelständischer
Bauunternehmen e. V. (BVMB)
Kaiserplatz 3
53113 Bonn

Achtung: Unser Eingang befindet sich in der Seitenstraße
„An der Evangelischen Kirche“

 

Tel. 0228 91185-0
Fax 0228 91185-22
E-Mail