Bundeskabinett beschließt 5G-Strategie für Deutschland

- Netzaufbau von 2020 bis 2025
- Glasfaserausbau entlang der Bundesautobahnen und Bundesstraßen zur Anbindung des 5G-Mobilfunks

Das Bundeskabinett hat am 12. Juni 2017 die 5G-Strategie für Deutschland beschlossen. Der Ausbau des zukünftigen Mobilfunk-Standards ist als Schritt in eine moderne Gigabit-Gesellschaft und im Hiblick auf miteinander vernetzte Gegenstände, wie Infrastruktur, Fahrzeuge, Industrieroboter, Computer und Haushaltsgeräte, erforderlich.

Nach erfolgter Anmeldung im geschützten Bereich, können Sie das Rundschreiben der BVMB sowie die Anlage des Rundschreibens: "5G-Strategie für Deutschland - Eine Offensive für die Entwicklung Deutschlands zum Leitmarkt für 5G-Netze und Anwendungen", einsehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok