Deutsche Bahn AG
Ausgabenstopp bei der DB AG - Antwort des Vorstandsressorts Infrastruktur

Anfang September hatte der Vorstand der DB AG, unter dem Vorsitz von Dr. Richard Lutz, einen sogenannten Ausgabenstopp für die Deutsche Bahn AG angeordnet hat. Die BVMB hat den Vorstand Infrastruktur der DB AG mit Schreiben vom 11. September 2018 gebeten, zu diesen Meldungen Stellung zu beziehen. Mittlerweile liegt hierzu die Antwort von Herrn Dr. Markus Ksoll, Leiter Verkehrspolitik im Vorstandsressort Infrastruktur der DB AG, vor.

Das vollständige Rundschreiben können Sie einsehen, nachdem Sie sich angemeldet haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok