Deutsche Bahn AG
Kurzfristige Absage von Bahnbauprojekten

Im April 2018 haben wir Informationen erhalten, wonach die Deutsche Bahn AG (DB AG) entschieden hat, einige Bahnbauprojekte zugunsten der kurzfristigen Pünktlichkeit im Netz zu verschieben. Nach unseren Informationen sind hiervon 65 Maßnahmen, vorwiegend im Bereich Oberbau, betroffen, die nicht wie geplant zwischen Mai und November dieses Jahres ausgeführt werden sollen, sondern in die Zukunft verschoben werden.

Das vollständige Rundschreiben können Sie einsehen, nachdem Sie sich angemeldet haben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok